Februar / März 2018:

ACHTUNG: NEUE REGELUNG AB 01. APRIL 2017

Bei der letzten Vorstandssitzung wurde beschlossen, was schon länger
im Gespräch war:
Die jeweiligen Wanderführer werden für ihren Aufwand an den Vorfahrten
eine KFZ-Kilometervergütung erhalten. Für die Finanzierung wird dafür von jedem Teilnehmer einer Wanderung/Radtour o.ä. ein "WANDEREURO"
( € 1.-) einkassiert. Die Vorstandschaft ist einhelliger Meinung, dass damit zumindest eine kleine Aufwandsentschädigung für die immense Arbeit der
Wanderführer geleistet werden kann. Die Wanderführer erhalten diese nach Beendigung der Wandertätigkeit am Ende des Jahres ausbezahlt.



 
25.Februar 2018 IM STÜBER ZENTWALD, eine interessante max. 12 km lange Rundwanderung mit Werner Schütz.
Treffpunkt ist um 1000 h am Rathaus in Neckarbischofsheim zum Start und Ziel in Reichartshausen Parkplatz beim Sportplatz neben dem Schwimmbad.
Die  obere Zent, auch Stüber oder Reichartshäuser Zent genannt, war eine seit dem Mittelalter bestehende Verwaltungseinheit vieler umliegender Ortschaften mit Sitz in Reichartshausen.
Durch EICHWÄLDER geht es aufwärts in den ZENTWALD. Der naturkundliche Weg mit BÄUMEN DES JAHRES stellt ein Glanzlicht der gut zu gehenden Wanderung dar. An der HACKWALDHÜTTE (idyllisch!!) rasten wir per Rucksackverpflegung, gelangen dann zum MICHELSEE mit seiner einzigartigen Umgebung, immer wieder schön! Von der MICHELBACH-HÜTTE kann man den Blick herrlich auf Michelbach und das Schwarzbachtal schweifen lassen. Wegen der Schlußeinkehr in Reichartshausen bittet der Wanderführer um Anmeldung bis 21. Februar 2018 unter 07263-6710 oder unter 06222-770126. Eine kürzere Strecke ist nach Rücksprache mit dem Wanderführer Werner Schütz und auf eigene Faust möglich
27. Februar 2018 Ich hole wieder Schokoküsse in der bekannt guten Qualität von TRAUTH, Herxheim.
Wer von diesen Leckereien haben möchte melde sich bitte bei Werner Braun unter 06222-770126.
Es stehen zur Auswahl: Schoko, Kokos, Rum, Mokka und natürlich auch eine Mischung aus allen.
28.Februar 2018 DIE POST GEHT AB !
Die Postler und Gäste treffen sich um 1400 h in Waldangelloch an der Hagmaier-Halle zu einem 2-stündigen Rundgang mit abschließender Einkehr im ADLER, der wieder geöffnet hat.
01. März 2018 KULTURFAHRT zum DEUTSCHEN ZENTRUM FÜR LUFT- UND RAUMFAHRT unter Organisation von Rosemarie Welker.
Abfahrt in PKW-Fahrgemeinschaften ist um 0830 h am Rathaus in Neckarbischofsheim nach Lampoldshausen, wo wir eine 2-stündige Führung erleben dürfen. Ab 1245 h gibt es zum Barpreis von rund € 5.- ein Mittagessen, bestehend aus Salat, Hauptspeise, Dessert.
Auf dem Rückweg kann evtl. auf Wunsch noch in Neuenstadt a.K. zur Kaffeepause und zum Stadtrundgang ein Stopp eingelegt werden.
Die Gruppenstärke ist auf 25 Personen beschränkt.
Anmeldung bis 11. Februar 2018 bei Rosemarie Welker unter 07263-64040 unbedingt erforderlich. Teilnahme nach Eingang der Anmeldungen.
04. März 2018 HORRENBERGER HÖHEN UND TÄLER, eine äußerst lebendige Wanderung mit unseren Freunden vom PWV Harthausen. Abfahrt per PKW ist um 1000 h in Neckarbischofsheim beim Rathaus zum Start und Ziel der Runde am Waldparkplatz Ausgang Horrenberg in Richtung Dielheim.
Wanderführer Werner Braun bietet 3 Varianten:
1) 12 km (maximal)
2) 5 - 6 km Genußrunde
3) Besuch des Tierpark Balzfeld per Bus
Durch den Kirchenrückwald kommen wir zur neuen KÄLBERER-HÜTTE, wo eine Vesperstation eingerichtet wird. Eimal hoch, einmal runter, mit schönen Aussichten ist dann der KNOPF-Hof erreicht, wo im/am Getränkevertrieb von Anton die Bewirtung incl. Lifemusik stattfindet. Es steht ein rustikales Grillbüffet sowie Kaffee und Kuchen parat. Das wird mit Sicherheit ein tolles Gemeinschaftserlebnis mit den "Pälzern"!
Kuchenspenden nehmen wir gern entgegen, bitte meldet Euch bei Werner Braun unter 06222-770126, danke dafür vielmals!



2018 in der Vorschau:


12. - 17. Juni 2018

WEILER bei Monzingen (Nahe)
Wir möchten den SOONWALDSTEIG teilweise begehen, es besteht auch Möglichkeit Idar-Oberstein zu besuchen und ä.m.
Unsere Unterkunft ist der SCHMIDTBURGER HOF, von Familie Reichardt super geführt und uns von der Radtour in bester Erinnerung.
Der Preis für Halbpension beträgt für die 5 Übernachtungen
€ 242.-/Pers. im DZ
€ 317.-/Pers. im EZ
Anmeldung bis 31. Januar 2018 spätestens, da die Zimmerzahl begrenzt ist. Genaue Infos bitte von Werner Braun 06222-770126 anfordern!!


18. - 23. September 2018

HOLZGAU IM LECHTAL
Übernachtung im BÄREN ( kennen wir von der Radtour und vom Lechtalweitwanderweg).
Sollten wir 20 Personen stark sein, erhalten wir einen super Preis von
250.-€/Pers. im DZ und im EZ 330.-€/Pers.
Die Unterkunft ist einfach gut. Aufgrund der Gästekarte können wir den in kurzen Abständen fahrenden Postbus kostenlos nutzen, somit ergeben sich zig Varianten für leichte oder auch anspruchsvolle Wanderungen.
Anmeldung bis spätestens 15. März 2018, da begrenzte Bettenzahl!!!

Angemeldet in beiden Fällen ist, wer pro Person und Reise 15.-€ auf mein Konto überwiesen hat (Kontodaten auf Anfrage bei Werner Braun unter 06222-770126). Dieser Betrag wird bei Nichtantritt der Reise nicht zurückerstattet. Die noch anfallenden Fahrkosten etc. in Höhe von (??? müssen noch ermittelt werden) sind bis 30 Tage vor Fahrtantritt zu entrichten, verfallen danach bei Nichtantritt. Eine Reiserücktrittsversicherung ist empfehlenswert.