Februar 2024:


WANDEREURO

Die Wanderführer werden für ihren Aufwand an den Vorfahrten
eine KFZ-Kilometervergütung erhalten.
Für die Finanzierung wird dafür von jedem Teilnehmer einer Wanderung/Radtour o.ä. ein  € 1.- einkassiert.
Damit soll zumindest eine kleine Aufwandsentschädigung für die immense Arbeit der Wanderführer geleistet werden.
Die Wanderführer erhalten diese nach Beendigung der Wandertätigkeit am Ende des Jahres ausbezahlt.

Neu

Nichtmitglieder einer OWK-Ortsgruppe müssen ab sofort einen Gastbeitrag von vier Euro  ( Gastbeitrag  3,00 €  +  1,00 Wandereuro ) pro Wanderung entrichten.




NEUE KLUBHEMDEN...

sind zu einem Preis von€ 13.-/St. bei Werner Braun unter 06222-770126
erhältlich.



Wir wünschen allen Jubilaren, die im Februar 2024
ihren Geburtstag feiern, von Herzen alles Gute
und vor allem Gesundheit!!



Der neue Wanderplan 2024 ist verfügbar und kann über
owk-nbh@online.de bestellt werden oder unter Termine als PDF abgerufen werden.

Im Interesse aller Wanderführer:
Aus verschiedenen Gründen wie z.B.: Corona, Anmeldung in Gasthöfen oder KFZ-Belegung ist in der Regel eine Anmeldung beim jeweiligen WF notwendig! Das hat in letzter Zeit nicht immer gut funktioniert. Bitte helft durch Eure Anmeldung dem WF bei seiner Planung und Organisation.

Bei LOBBACH und bei STEINSFURT

sind die nächsten Touren im Programm:

Am Sonntag, 03. März, führen Eva und Herbert eine ca. 14 km lange leicht anspruchsvolle Wanderung bei Lobbach, die dort um 10:00 Uhr am Sportgelände startet (s. auch Bericht von letzter Woche). Nachträglich hat sich ergeben, dass Werner Braun auch eine kürzere Version anbietet, die ca. 10 km lang sein wird und weniger HM aufweist. Fragen hierzu: Tel. 06222/770126.

 

ABENDWANDERUNG am Donnerstag, 14. März:

Auf dem Geschichts- und Naturwanderweg Steinsfurt führen Petra und Matthias Ziegelmüller eine etwa 5 km lange Runde auf asphaltierten Wegen (normales Schuhwerk), die ca. knapp 2 Stunden dauert. Abfahrt per PKW ist um 15:30 Uhr am Rathaus zum Ausgangspunkt am Friedhof in Steinsfurt. An 3 Themenstationen (Geologie der Region, Spuren der Römer, Pflasterzahnechse) wird Petra interessante Erläuterungen geben. Die Endeinkehr ist im MESODI in Neckarbischofsheim angemeldet.

Anmeldungen bitte bis 07. März bei Rosemarie Welker unter Tel. 07263/64040 oder rosemarie_welker@web.de, immer gern auch von Gästen.

 


Infos und Anmeldung zu allen Aktivitäten unter 07263-64040